Feste und Feiern

Feste sind Rituale, die im Jahreskreis immer wiederkehren. Sie haben einen festen Platz in unserer Kindertageseinrichtung. Das Feiern jahreszeitlicher Feste wie Fasching, Ostern oder Advent können den Kindern ein Gefühl von Zeit und Rhythmus vermitteln.
Besonders ein Fest nehmen kleine Kinder aber als absoluten Höhepunkt war: ihren Geburtstag. An diesem Tag empfinden sie sich noch mehr als sonst als einmalig und unverwechselbar, als Mittelpunkt des Geschehens.
Wir feiern daher gerne in der Kleinkindbetreuung, aber auch teilweise mit den Kindergarten- und Schulkindern u. a. folgende Feste:

  • das Geburtstagsfest durch das Singen des Geburtstagsliedes
  • das Abschiedsfest der Kleinkindbetreuung
  • das Erntedankfest durch das Zubereiten von kleinen Mahlzeiten und dem gemeinsamen Essen mit allen Kindern
  • das Fest des St. Martins mit einer Martinsfeier in der Kirche und dem Laternenumzug durch das Dorf
  • die Nikolausfeier mit dem Besuch des Nikolaus
  • die Adventszeit durch das gemeinsame Anzünden der Kerzen und Singen
  • die Weihnachtsfeier im Kindergarten
  • Fasching durch unsere Faschingsfeier
  • Ostern durch das Suchen bunter Eier
  • das Familienfest als gemeinsamer Treffpunkt der Gemeinde im Kindergarten

Lieber Alt-Bürgermeister Wolfgang!

Vielen lieben Dank für alles!!